Wilnsdorfer Ferienspiele: bis 23. Juni für zweite Verlosungsrunde anmelden

Wilnsdorf, 14.06.2021

Fast 900 Anmeldungen sind zu den Wilnsdorfer Ferienspielen 2021 eingegangen, heute fand die Verlosung der Hauptrunde statt - es gibt aber eine Handvoll freie Plätze!

Ob ihre Kinder für die gewünschten Aktionen ausgelost wurden, können Eltern jetzt hier im Ferienspielportal einsehen: In der Rubrik Anmeldung sind entsprechende Teilnahmebestätigungen zu finden, die auch die fälligen Teilnehmerbeiträge ausweisen. Diese müssen am Veranstaltungstag direkt vor Ort beim Veranstalter bar bezahlt werden (bitte möglichst passende Geldbeträge mitbringen). Wird der Teilnehmerbeitrag nicht entrichtet, ist der Veranstalter berechtigt, Kinder von der Ferienspielaktion auszuschließen.

Zweite Anmelderunde

Nur in ganz wenigen Veranstaltungen sind noch Plätze frei, etwa beim Bootsbau oder Makramee knüpfen. Die Zahl der freien Plätze ist in der Programmliste in der Spalte "frei" angegeben. Wer Interesse hat, kann sich noch bis einschließlich Mittwoch, 23. Juni, anmelden. Die Verlosung der Restplätze findet direkt im Anschluss statt.

Angebote unter Vorbehalt - informiert bleiben!

Da Coronaschutzmaßnahmen den geplanten Ablauf der Veranstaltungen noch ändern oder Absagen nötig machen können, stehen alle Angebote unter Vorbehalt. Eltern werden gebeten, sich im Portal zu informieren, ob die gebuchte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann. Bei Rückfragen steht Renate Killing vom Fachdienst Schule, Kultur & Sport der Gemeinde Wilnsdorf gern zur Verfügung: Tel. 02739/802-234, E-Mail r.killing@wilnsdorf.de.

Die Gemeinde Wilnsdorf dankt allen Unterstützern und wünscht den Teilnehmern viel Vergnügen!

BEI FRAGEN:
Gemeinde Wilnsdorf
Fachdienst für Schulen, Kultur, Sport und Soziales
Renate Killing
Tel. 02739 802-234
E-Mail r.killing@wilnsdorf.de