Kinderferienprogramm 2022

vom 14. Juli bis 24. August

Der Anmeldeschluss ist Mittwoch der 29. Juni 2022

 

In diesem Jahr findet das Kinderferienprogramm nach einer zweijährigen Pause zum 46. Mal statt.

Die Zahl der teilnehmenden Kinder ist bei vielen Veranstaltungen begrenzt, daher wird auch in diesem Jahr ein Losverfahren zur Zuteilung der Plätze durchgeführt. Die Kinder werden anschließend schriftlich informiert, welche der gewünschten Veranstaltungen ihnen zugeteilt wurden.

Wir danken herzlich allen an der Organisation und Durchführung beteiligten Personen, Vereinen, Organisatoren, Banken, Sparkassen und Firmen, die in diesem Jahr die Durchführung von rd. 43 Veranstaltungen ermöglichen.


Verantwortlich für die Organisation sind Madita Baden, Fabian Zemke und Yvonne Neumann, sie stehen für Auskünfte unter Telefonnummer 04263/9308-1836, 04263/9308-1835 oder 04263/9308-1830 zur Verfügung.

Für die Unterstützung bei einigen Veranstaltungen(Begleitpersonen bei den Ausflügen) durch freiwillige Helfer wären die Organisatoren sehr dankbar. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns bitte an.

Über das Ferienprogramm:
Seit 1975 wird in der Gemeinde Scheeßel (damit war man damals kreisweit unter den Ersten die ein solches Programm anboten) ein Kinderferienprogramm angeboten - das Angebot konnte, auch dank tatkräftiger ehrenamtlicher Unterstützung, von Jahr zu Jahr erweitert werden. Fanden im ersten Veranstaltungsjahr 1975 noch 7 Veranstaltungen statt an denen immerhin fast 700 Kinder teilnehmen konnten waren es im Jahr 2010 bereits 36 Veranstaltungen für die ortsansässigen Kinder. In den ersten Jahren wurde das Programm von einem großen Kreis ehrenamtlich Tätiger aufgestellt und durchgeführt, erst im Jahre 1980 fanden die „Kinderferienspiele“ erstmals unter kommunaler Regie statt. Seitdem hat sich zwar einiges geändert, geblieben ist aber die große Motivation aller Unterstützer des Kinderferienprogramms in der Gemeinde Scheeßel.