Liebe Kinder und Jugendliche,

liebe Eltern,

wir möchten auch in diesem Jahr wieder ein Ferienprogramm in den Sommerferien anbieten.

Inwiefern sich die Corona-Pandemie bis dahin entwickeln wird, ist aktuell nicht absehbar. Unsere Vorplanungen beginnen und wir werden -wie bereits im letzten Jahr- die bis dahin geltenden Hygiene- und Kontaktvorgaben berücksichtigen.

Damit wir aber ein ansprechendes Programm erstellen können, sind die beiden Gemeinden auf die Unterstützung der Vereine und Privatpersonen angewiesen. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele verschiedene Akteure am Ferienprogramm beteiligen würden, indem sie einen Vor- oder Nachmittag übernehmen und ein Programm für die Kinder organisieren.

Im April werden wir die Vereine, Privatpersonen und Firmen anschreiben. Gerne können sich auch weitere Interessenten bei uns melden, die ein Programm anbieten möchten.

Das Anmeldformular für die Veranstalter finden Sie auch auf der Homepage der jeweiligen Gemeinde.