Stadt Gersthofen - Ferienprogramm 2020

Willkommen beim Ferienprogramm

Hinter den Kulissen basteln wir natürlich schon an unserem Programm für 2020!

In den Pfingstferien vom 02. bis 05.06.2020 besucht uns wieder das Spielmobil des Kreisjungendringes. Alle Infos dazu hier in Kürze.

Ein paar Worte außerdem schon zu den Sommerferien: leider können wir dieses Jahr unser traditionelles Zeltlager aus verschiedenen Gründen nicht mehr wie bisher anbieten, es wird aber ersatzweise eine vergleichbare Freizeit mit Übernachtung stattfinden. Das hat zur Folge, dass wir auch ein bisschen an der Reihenfolge und den Zeiträumen "drehen" müssen.

Zur besseren Planung folgen hier schon mal die Daten unserer drei "Großveranstaltungen". Alle weiteren Details werden im Mai bekannt gegeben, wenn unser Rahmenplan steht.

  1. Zirkustage - Di, 28.07. bis Do, 30.07.2020
  2. Sommerfreitzeit in Dinkelscherben - So, 02.08. bis Sa, 08.08.2020
  3. Stadtbauspiel - Di, 11.08. bis Fr, 14.08.2020

Bis bald!

Euer Ferienprogramm-Team

 

 

Grußwort des 1. Bürgermeisters

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,

endlich sind Sie in greifbarer Nähe: Die Sommerferien. Sicher zählt ihr schon die Tage, bis endlich das letzte Mal für dieses Schuljahr die Glocke klingelt und ihr euch über eure lang ersehnte Sommerpause freuen dürft.

Endlich beginnt dann die Zeit, in der ihr Zeit habt für Freunde, Fun und jede Menge Erlebnisse. Ihr müsst dafür aber nicht unbedingt in den Urlaub fahren, denn auch in Gersthofen warten auf euch jede Menge Events. Denn mit unserem Ferienprogramm habt ihr die Qual der Wahl, von Action über Wissen und Kreativität bis hin zu Sport könnt ihr euch auf jede Menge Abwechslung freuen.

Wie das alles funktioniert? Dank dem tollen Engagement unserer Stadtjugendpflege und der großen Unterstützung durch Gersthofer Vereine (wusstet ihr, dass es davon in Gersthofen über 100 verschiedene gibt?). So ist es nämlich möglich, dass du in diesem Sommer eine ganz besondere Zeit erleben kannst, ob beim traditionellen Stadtbauspiel, dem beliebten Zeltlager oder einem der vielen anderen Ausflüge und Programmpunkte.

Bevor der Startschuss zum diesjährigen Ferienprogramm fällt, müsst ihr, bzw. eure Eltern, euch einen der begehrten Plätze sichern. Die Anmeldung ist ganz einfach über das Internet möglich, doch Achtung: es heißt schnell sein! Viele Angebote sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht, also warte nicht zu lange. Mehr Details findest du unter dem Punkt „Anmeldung“.

Bevor du jetzt endlich losblättern kannst, hier noch ein großes Dankeschön! Danke an all unsere vielen Helfer, ohne die ein Ferienprogramm in dieser Ausprägung nicht möglich wäre – egal ob von Organisationen, Institutionen oder Vereinen.

So, genug der Worte, denn jetzt heißt es: Ferien genießen und auf das bunte Angebot freuen!

Viel Spaß und schöne Ferien wünscht euch

Michael Wörle

Erster Bürgermeister