Freiburger Ferienangebote 2021

 

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Familien,

Corona begleitet uns und unseren Alltag nun bereits über ein Jahr. Auch für Kinder und Jugendliche war diese Zeit anders als erwartet und oftmals nicht einfach. Freizeitangebote konnten nicht wie gewohnt wahrgenommen werden und vieles fand ausschließlich online statt. Umso mehr freut es uns, dass nun wieder Vor-Ort-Angebote der Kinder- und Jugendarbeit möglich sind.

Um den Kindern und Jugendlichen eine schöne Ferienzeit zu ermöglichen, informiert diese Seite als Plattform über Angebote vor Ort und online.

Für alle Angebote gelten die aktuellen Regelungen der Corona-Verordnung KJA/JA:

  • Maskenpflicht ab 6 Jahren in allen Begegnungsräumen und bei eintägigen Veranstaltungen ohne 3G-Regelung

  • AHA + L -Regeln

  • kein Besuch bei Krankheitssymptomen oder Kontakt zu positiv Getesteten

  • Angabe der Daten zur Nachverfolgbarkeit

  • Anmeldepflicht oder inzidenzabhängige Teilnahmebegrenzung

  • bei mehrtägigen Angeboten ""3G-Regeln" ( negativ getestet, geimpft oder genesen)

  • ggf. angebotsabhängige Einschränkungen durch die Hygienekonzepte der Veranstaltenden

Neu aufgenommen haben wir für die Sommerferienangebote die Kategorien zur möglichen Bezahlung mit Gutscheinen für Bildung und Teilhabe (BuT-Gutschein). Somit können diese Angebote schnell und übersichtlich in der Programmliste gefunden werden. Mit einem Klick auf "Kategorien" finden Sie diese sortiert und gebündelt. Ausführliche Informationen sind auf der Unterseite zum Nachlesen.

Zudem wird für Kinder, für die im August 2021 Kinderzuschlag, Wohngeld oder Sozialhilfe bezogen wird, ein einmaliger Kinderfreizeitbonus in Höhe von 100 Euro je Kind gewährt. Ausgezahlt wird dieser von der zuständigen Familienkasse. Weitere Informationen sowie den Antrag finden Sie auf der Unterseite.

Wir bedanken uns bei allen Akteuren, die ihre coronakonformen Angebote hier eingestellt haben.

Liebe Grüße

das Team der Jugendförderung

 

 

Bei Fragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.