Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Internetseite und das Interesse an den Freizeit- und Ferienangeboten der Stadt Ennepetal.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten ist auch für die Stadt Ennepetal von maßgeblichem Interesse. Daher werden sämtliche Datenschutzvorschriften beachtet, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten ausschließlich in gesetzlich vorgeschriebenen Umfang genutzt werden können. Die Datenerhebung und Verarbeitung erfolgt ausschließlich bei Vorliegen einer gesetzlichen Grundlage oder einer Einwilligung. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Fehlerhaftigkeit deren Berichtigung zu verlangen.

Des weiteren gilt die Datenschutzerklärung der Stadt Ennepetal, die Sie unter folgendem Link einsehen können https://www.ennepetal.de/metanavigation-(oben)/datenschutzerklaerung/

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten:

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen einer Anmeldung zu einer Veranstaltung oder das Versenden von E-Mails zur Verfügung stellen.

Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei der Stadt Ennepetal und dem Provider. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, es sei denn, dass sie im Rahmen einer Veranstaltung im Rahmen der Freizeit- und Ferienangebote einer anderen Organisation benötigt werden oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Alle Anmeldedaten werden am Ende eines jeden Jahres auf dem Onlineportal gelöscht.

Bei der Stadt Ennepetal werden ihre Daten fünf Jahre gespeichert.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft der über Sie gespeicherten Daten. Hierzu wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen für den Inhalt dieser Seiten.

Verantwortlich für den Internetauftritt ist die

Stadt Ennepetal

Fachbereich Jugend, Soziales und Bildung

Frau Kisker

Bismarckstr. 21

58256 Ennepetal

Telefon: 02333/979-175

Fax: 02333/979231

skisker(at)ennepetal.de

Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz auftreten, so können Sie sich an den behördlichen Datenschutzbeauftragten wenden:

Ihre Ansprechperson

Herr Kreißl

fkreissl(at)ennepetal.de

02333 / 979 234

Stabsstelle Integrität und Datenschutz

Bei einer vermuteten Verletzung der Datenschutzvorschriften können Sie sich jederzeit an die zuständige Aufsichtsbehörde, die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein- Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10, E- Mail: poststelle@ldi.nrw.de wenden. Der behördliche Datenschutzbeauftragte der Stadt Ennepetal wird Sie hierbei gerne unterstützen.

 

 

 

Software & technische Umsetzung

nupian Ferienprogramm

nupian Ferienprogramm