Herzlich willkommen
auf dem Portal für Ferienpässe und Veranstaltungen
der Jugendförderung Stadt Bad Harzburg !
 

In diesem Jahr wird es leider die berühmte und traditionelle Weihnachtswerkstatt im Jugendtreff nicht geben können. Ihr könnt euch sicherlich denken wieso......

Als Ausgleich haben wir uns bemüht, ein kleines, mobiles Angebot rund um die Vorweihnachtszeit zusammen zu stellen, unsere "ADVENTSWERKSTATT "to go" !

Ihr erhaltet so zumindest die Möglichkeit, das ein oder andere Geschenk für die Lieben daheim oder in der Ferne noch vor dem Weihnachtsfest fertigzustellen oder einfach nur, um euch selbst ein bisschen in vorweihnachtliche Stimmung zu bringen.

Es wird insgesamt 4 Angebote geben, 1 Angebot pro Woche. Meldet euch an und holt euch die jeweilige Kreativ-Basteltüte für zuhause bei uns im Treff ab. Was euch erwartet, wie genau das alles funktioniert, lest ihr bitte unter "Programmliste" im entsprechenden Angebot "Informationen zur Adventswerkstatt "to go" nach..... anrufen geht im Notfall natürlich auch.

Wir wünschen euch eine entspannte Vorweihnachtszeit und viel Spass! Gebt uns gern eine kleine Rückmeldung, wie die Aktion bei euch ankommt.

Viele Grüße von uns,

EUER TREFFTEAM !

 

 

Liebe Kinder und Jugendlichen,

liebe Eltern,

auch in diesem Jahr könnt ihr euch wieder auf spannende und abwechslungsreiche Ferien mit dem Bad Harzburger Ferienpass freuen.

In Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen und Institutionen, werden wir in den Oster-, Sommer- und Herbstferien ein Programm für euch zusammenstellen.

 

Seit den Osterferien 2020 bieten wir, neben der Barzahlung im Jugendtreff, auch die

Bezahlung per Überweisung an!

 

Ihre Überweisung erfolgt auf folgendes Konto:

Stadt Bad Harzburg

IBAN: DE62 2505 0000 0023 8020 02

Verwendungszweck: Ferienpass, "ihre Benutzer iD", (Ihr Nachname)

Der Verwendungszweck muss unbedingt angegeben werden, um die Zahlung zuzuordnen!

 

  

Falls einzelne Familien aus finanziellen Gründen nicht in der Lage sein sollten, ihren interessierten Kindern/Jugendlichen die Teilnahme an Veranstaltungen zu ermöglichen, bitte ich um ein Gespräch. Das gilt auch für Familien im Leistungsbezug/"Teilhabepaket".

Wenn Sie Fragen haben, dann können Sie sich entweder telefonisch oder per Email melden. Wir beantworten Ihre Fragen selbstverständlich gern und sind immer für konstruktive Kritik und Anmerkungen dankbar.

Mit freundlichem Gruß

Im Auftrag

Sebastian Siering  Tel.: 05322 87 67 3 E-Mail: siering@jugend-treff.de.

 

 

 

Login

 

Ich bin neu hier

BEI FRAGEN:

Jugendförderung Bad Harzburg
Gestütstr. 12
38667 Bad Harzburg

05322/ 87 67 3
info@jugend-treff.de