Herzlich willkommen beim Ferienpass der Stadt Ansbach

Bitte beachten Sie: Zur Buchung von Ferienpass-Veranstaltungen und der entsprechenden Teilnahme ist der Besitz eines Ferienpasses 2022 zwingend erforderlich. Sie erhalten den Pass ab Montag, 20.06.2022, persönlich in den Büros der Kommunalen Jugendarbeit in der Nürnberger Straße 32, Zimmer 1.10 und 1.11 - solange der Vorrat von 850 Stück reicht. Eine (Vorab-) Registrierung auf diesem Portal ist unverbindlich möglich und wünschenswert. Wenn Sie auch in den Folgejahren am Ferienpass teilnehmen möchten, wäre es für Sie hilfreich, bereits jetzt die "AutoFill"-Option in Ihrem Browser zu aktivieren, da am Jahresende in unserem System alle persönlichen Daten gelöscht werden.

Schriftliches Grußwort des Oberbürgermeisters für den Ansbacher Ferienpass

Liebe Kinder und Jugendliche,

für Eure Sommerferien hat die Stadt Ansbach wieder den Ferienpass zusammengestellt, in dem Ihr rund 200 Veranstaltungen findet. Dazu erhaltet Ihr ein Gutscheinheft für Freizeitaktivitäten in der Region und dieses Jahr gibt es auch wieder die beliebte Dauerkarte für das Ansbacher Freibad. Ich bin mir sicher, es ist für jeden etwas Interessantes dabei und wünsche euch schon jetzt viel Spaß beim Mitmachen und Entdecken des umfangreichen Programms auf den nächsten Seiten. Ihr könnt Euch unter anderem auf neue Ausflüge oder aktuelle Kinofilme freuen.

Mein ganz herzlicher Dank geht an alle Kooperationspartner, Vereine, Institutionen und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die ihren Beitrag für das Zustandekommen der diesjährigen Ferienpassaktion leisten und sich für die Kinder und Jugendlichen in den Sommerferien engagieren!

 

Euer

 

 

 

Thomas Deffner
Oberbürgermeister

 

                             

Du bist über 15 Jahre alt, und hast Lust,
was erleben, und dabei etwas Geld zu verdienen?

Dann werde Betreuer/in beim Ferienpass 2023!

Wir bieten:
- Ein attraktives Schulungswochenende
mit viel Inhalten und Spaß,
- Eine kleine Aufwandsentschädigung,
- Spaß bei Tagesfahrten und Workshops,
- Angenehmes und kollegiales Team.

Mehr Informationen gibt’s bei:
Stadt Ansbach, Kommunale Jugendarbeit,
Jugendpfleger Udo Seidel,
Tel. 0981/ 51-273 oder koja@ansbach.de


 

 

 

Die Erste-Hilfe-Ausstattung des Ferienpass-Teams

wird freundlicherweise zur Verfügung gestellt von:

                                                 

 

 

Hier finden Sei unsere Teilnahmebedingungen

 

 

 

 

Login

 

Ich bin neu hier

BEI FRAGEN:

Ferienprogramm
Kommunale Jugendarbeit
der Stadt Ansbach
0981/ 51-273 od. 51-350
koja@ansbach.de