So melden Sie Ihre Kinder online an

  1. Bitte registrieren Sie sich zunächst unter „Ich bin neu hier“. Sie müssen als Elternteil hier zunächst einige Angaben zu ihrer Person machen. Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Merken Sie sich ihr Passwort gut und lesen Sie auch die Teilnahmebedingungen (AGB´s) durch. Bestätigen Sie mit einem Klick auf das Feld Anmelden.
  2. Nun können Sie ihr Kind/ihre Kinder anmelden. Bitte füllen Sie die Felder (Geschlecht, Vorname, Nachname, Geburtsdatum) aus. Zwei der unteren Frage sind Pflichtfragen, die Sie bitte mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten. Bei den anderen Feldern brauchen wir keine Angaben, es sei denn, sie wollen uns z.B. auf Allergien, Medikamenteneinnahme, usw. aufmerksam machen. Klicken Sie aufs Feld zur Veranstaltungsauswahl.
  3. Auf der nächsten Seite finden Sie die Veranstaltungen, die für die Altersgruppe ihres Kindes möglich sind. Hier brauchen Sie lediglich ein Häkchen für die ausgewählte Veranstaltung setzen. Beachten Sie, dass die Plätze für die Veranstaltungen ausgelost werden, wenn mehr Kinder angemeldet werden, als Plätze zur Verfügung stehen. Anmeldungen für alle Angebote sind bis zum 18. Juni 2020 möglich. Dann wird gelost. Sollten noch Plätze bei einzelnen Veranstaltungen frei sein, werden diese weiterhin online gestellt. Also unbedingt auch nach dem 18. Juni nochmal auf dieser Seite vorbeischauen.
  4. Weitere Kinder können Sie anmelden, in dem Sie im Formular nach oben scrollen und auf das grüne Kreuz klicken. Dort öffnet sich ein neues Formular für ein weiteres Kind. Wichtig: Sie können nur eigene Kinder anmelden.
  5. Die Online-Anmeldungen haben den Vorteil, dass Sie direkt nach der Verlosung eine Mail mit den ausgelosten Plätzen für ihr/e Kind/er bekommen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihren Account einsehen, Änderungen vornehmen und sich eine Druckversion ihrer Anmeldungen ausdrucken.

Zahlungsinformationen

  1. Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltungen im Rahmen der Kinderferientage werden zum 01.09.2020 per SEPA-Lastschriftverfahren abgebucht.
  2. Sollten Sie Hilfeleistungen wie z.B. Arbeitslosengeld II, Sozialgeld oder Sozialhilfe beziehen, erhalten Sie 50% Vergünstigung auf die Veranstaltungskosten.
    In diesem Fall melden Sie sich bitte regulär an. Damit die Vergünstigung wirksam werden kann, kommen Sie bitte nach Terminvereinbarung, mit Ihrem Leistungsbescheid/Nachweis persönlich im Rathaus vorbei.

BEI FRAGEN:

Team Kinderferientage

Astrid Weiß
E-Mail: astrid.weiss@voerde.de
Telefon: 02855 80342

Jessica Rieger
E-Mail: jessica.rieger@voerde.de
Telefon: 02855 80307