Die Angebote des Jugendamtes, mit der offenen Kinder- und Jugendarbeit sind vielfältig und richten sich gleichermaßen an Kinder und Jugendliche, unabhängig von Geschlecht, Kultur, Religion oder sozialer Herkunft.

Wir wollen ermöglichen, dass ihr Angebote  vorfindet, die euren Interessen entsprechen, euch zu Kreativität anregen oder Möglichkeiten der Beteiligung und Gestaltung fördern.

In der freien Zeit, neben dem Schul- oder Ausbildungsstress, erreicht ihr uns in den einzelnen Jugendhäusern und Bauspielplätzen der Stadt.                                      

Wer viel lieber an der frischen Luft ist, der hat bestimmt schon gesehen, dass zusätzlich unsere Spielmobile "Fidibus und Spielplatzpiraten" und das neue Jugendmobil mit zahlreichen Angeboten, die Spielplätze und Parkanlagen der Stadt anfahren.

Im Ferienpass erfährst du mehr über unsere Arbeit und findest ein riesiges, kostengünstiges Ferien-Angebot. Wir freuen uns auf gemeinsame Camps, Workshops, Tagesfahrten, sportliche, kreative, spannende oder kulinarische Erlebnisse und natürlich darauf, dich kennen zu lernen.

 

Login

 

Ich bin neu hier

Häufig gestellte Fragen

1.
Wie läuft die Bezahlung?
Per Bankeinzug, jeweils zum 01. und 15. eines Monats
Der letzte Einzug findet nach Ende der Ferien statt.

2.
Wie kann ich Anmeldungen stornieren/absagen?
Die Stornierung kann bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Mouseklick und kostenlos vorgenommen werden. Mit (Krankheits-) Attest können Gebühren auch danach erstattet werden. Dafür bitte Kontakt mit dem Ferienpass-Team aufnehmen.

3.
Wie kann ich Ermäßigungen erhalten?
Die Bildungskarte funktioniert mit dem Programm nicht. Erhalten Sie ALG2, Wohngeld, Sozialhilfe ode Asylbewerberleistungen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Ferienpass-Team auf (25% Ermäßigung möglich)

4.
Wir läuft das mit der Warteliste?
Wartelistenplätze werden telefonisch und per Rangfolge vergeben. Ist eine telefonische Kontaktaufnahme nicht möglich,erfolgt der Kontakt mit Rückmeldefrist per Mail, bevor der nächste Platz angerufen wird.

5.
Was ist Norderstedt &Umgebung?
Für die Ferienermäßigungen erfolgt die Anmeldung direkt bei der/dem Veranstalter*in

6.
Ich finde die Veranstaltung nicht um mein Kind anzumelden?
--> Das Kind hat nicht das richtige Alter (wir können keine Ausnahmen machen!)
-->die Anmeldefrist ist abgelaufen (nehmen Sie Kontakt mit dem Ferienpass-Team auf)
---> es sind "nur" noch Wartelistenplätze verfügbar (gekennzeichnet mit einem "W")

7.
Darf ich das Kind meiner Freundin anmelden?
Nein! Stellen Sie sich immer den schlimmsten Notfall vor. Alle Angaben müssen vom gesetzlichen Vertreter des Kindes gemacht werden, insbesondere die Kontaktdaten und Gesundheitsdaten sind sehr wichtig!

8.
Mein Kind hat erst ein paar Tage nach der Veranstaltung das richtige Alter?
Wir machen bei der Altersbeschränkung keine Ausnahmen.