Teilnahmebedingungen 

für das Ferienprogramm 2022

 

Informationen und Teilnahmebedingungen für die Eltern:

  • Alle Veranstaltungen sind für Jungen und Mädchen geeignet.
  • Für alle Veranstaltungen können sich Marklkofener und Frontenhausener Kinder anmelden.
  • Alle Eintrittspreise und Fahrtkosten sind in der Teilnahmegebühr enthalten. Die angegebenen Beträge sind innerhalb von 5 Tagen zu überweisen oder bar zu bezahlen ansonsten erlischt die Teilnahme.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Veranstaltungen bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Bezahlte Beiträge werden erstattet.
  • Änderungen im Programmablauf sind möglich (schlechtes Wetter), evtl. Ausweichtermine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Darum bitte Ihre Telefonnummer auf dem An-meldeformular nicht vergessen!
  • Bei Verhinderung sind die Kinder rechtzeitig abzumelden, damit Kinder von der Warteliste nachrücken können. Rückzahlung der Teilnahmegebühr ist nur bei unvorhersehbaren Ausnahmefällen oder Erkrankung möglich. Rückzahlung der Teilnahmegebühr ist nur bei Vorlage eines ärztlichen Attestes möglich.

 

  • Kleiden Sie Ihr Kind der Witterung entsprechend (Sonnenschutz, Kappe, Regenjacke).
  • Bringen Sie Ihr Kind rechtzeitig zum angegebenen Treffpunkt und achten Sie auf das Veranstaltungsende (leichte Verzögerungen möglich).
  • Verständigen Sie die Verantwortlichen vor Veranstaltungsbeginn, wenn Ihr Kind anfällig für Reisekrankheiten ist, Allergien hat usw. Kinder, die an Infektionen gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) erkrankt sind, dürfen nicht teilnehmen.
  • Der Leiter einer Veranstaltung kann Teilnehmer ausschließen, wenn diese die Veranstaltung erheblich stören und dadurch deren Erfolg und die ordnungsgemäße Durchführung gefährdet wird.
  • Wir weisen darauf hin, dass die Aufsichtspflicht mit Ende der Veranstaltung bzw. bei Rückkehr zum Treffpunkt erlischt.
  • Seitens der Gemeinden wurden Veranstaltungshaftpflichtversicherungen abgeschlossen. Forderungen bei evtl. Schäden sind daher über die Gemeinden an die Versicherungen zu richten. Weder von der Gemeinde, noch vom Versicherer werden Schäden gedeckt, die durch vorsätzliches Fehlverhalten der Teilnehmer verursacht werden. Auch grobe Fahrlässigkeit kann zum Verlust des Versicherungsschutzes führen.
  • Busfahrten werden eigenverantwortlich und auf Rechnung eines lizenzierten Busunternehmers selbstständig durchgeführt.
  • Mit der Anmeldung erklären die Teilnehmer/Eltern ihr Ein-verständnis, dass die Veranstaltungen dokumentiert werden und Fotos, Filme und Sonstiges veröffentlicht und verwertet werden. Ein Vergütungsanspruch besteht nicht.
  • Rückfragen und Informationen bei Gemeindeverwaltung Marklkofen, Claudia Karl, Tel. 08732/911914.
  • Mit der Anmeldung wird bestätigt, dass Sie diese Informationen gelesen haben und die Bedingungen anerkannt werden.

 

  • Falls Sie Fragen zur Veranstaltung haben oder Ihr Kind kurzfristig abmelden müssen etc. bitten wir Sie, sich ab dem 18.07.2022 direkt mit dem jew. Veranstalter in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummern sind angegeben.