Anmeldung über das Internet für Veranstaltungen

Für verschiedene auf dieser Internet-Seite aufgeführte Veranstaltungen ist eine sofortige Online-Anmeldung möglich.

Hier erscheint bei den näheren Informationen zur Veranstaltung ein eigener Kasten "Anmeldung" mit einem direkten Link "zur Anmeldung".

Hierbei gibt es verschiedene Punkte zu beachten:

Wichtig bei der Online-Anmeldung...

Es dürfen nur die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten ihre eigenen Kinder anmelden. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben dürfen die Anmeldung auch wirklich nur die Erziehungsberechtigten und nicht etwa befreundetet Eltern, Nachbarn etc. die Anmeldung vornehmen.

Zu beachten ist in diesem Zusammenhang ebenfalls, dass im Falle der gemeinschaftlichen elterlichen Sorge (§1629 Abs. 1 BGB) der/die anmeldende Erziehungsberechtigte mit dem akzeptieren unserer Teilnahmebedingungen das Einverständnis des anderen Elternteils bestätigt. 

Unsere Teilnahmebedingungen

Wie fast überall und inzwischen unvermeidlich gibt es natürlich auch bei uns Teilnahmebedingungen.

Für all unsere Angebote, also die von Landkreis-Jugendarbeit und Kreisjugendring Kulmbach, gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Wenn Du also an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen willst bzw. teilnimmst musst Du Dich, und natürlich auch wir, an diese Teilnahmebedingungen halten.

Hier unsere Teilnahmebedingungen zum Download.

So funktioniert die Anmeldung...

Die Erziehungsberechtigten müssen sich auf dieser Seite registrieren, also so eine Art "Benutzerkonto", einen Login, anlegen.

Wenn sie sich angemeldet haben, brauchen wir viele Infos zum Teilnehmer bzw. zur Teilnehmerin. Diese müssen sorgfältig ausgefüllt werden, da sie die Grundlage für eine Teilnahme bei unseren Veranstaltungen sind.

Im letzten Schritt kann dann der/die Teilnehmer/in für die Veranstaltungen angemeldet werden.

So geht es weiter...

Nach erfolgreicher Anmeldung können sich die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten eine PDF-Datei downloaden. Hierauf sind zum einen eine Übersicht wo sie ihr Kind bzw. ihre Kinder angemeldet haben und zum anderen wichtige Infos zur Anmeldung.

Hier gilt jedoch unbedingt zu beachten: Wir behalten uns vor Teilnehmer/innen, die nicht gesundheitlich in der Lage sind oder das für das jeweilige Angebot vorgeschriebene Alter oder die im Angebot geforderten Voraussetzungen nicht erfüllen, von der jeweiligen Veranstaltung auszuschließen.

Falls der Teilnehmer doch nicht bei der angemeldeten Veranstaltung mitmachen kann, müssen die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten diesen unbedingt abmelden. Dies geht entweder auch über Ihren Login oder mit einem kurzen Anruf bei uns. Je nachdem wie kurzfristig die Anmeldung ist, fallen entsprechende Stornogebühren an. Wie hoch diese genau sind steht in unseren Teilnahmebedingungen.

Die letzten Infos zur Veranstaltung mit allen wichtigen Details (zu Treffpunkt, Uhrzeit, Zahlung, etc.) bekommen die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail von uns zugeschickt.

Das war es dann auch schon!

Dann nur noch alles beachten, was in dieser Mail steht, rechtzeitig beim vereinbarten Treffpunkt sein und ganz viel Spaß haben!!!

Wichtig!!!!
Die Anmeldung dürfen nur die Erziehungsberechtigten des jeweiligen Teilnehmers vornehmen.
Im Falle der gemeinschaftlichen elterlichen Sorge (§1629 Abs. 1 BGB) bestätigt der/die anmeldende Erziehungsberechtigte mit dem akzeptieren unserer Teilnahmebedingungen das Einverständnis des anderen Elternteils.
Die Angaben zum Teilnehmer müssen unbedingt vollständig und korrekt sein, damit wir im Fall der Fälle wissen, worauf wir achten müssen.