Teilnehmer von außerhalb Ense

Bis zum Losverfahren am 15.06.2021 können sich ausschließlich Enser anmelden. Ab dem 16.06.2021 können dann auch Kinder und Jugendliche aus umliegenden Gemeindegebieten angemeldet werden. 

Finanzielle Unterstützung

Die Coronapandemie war für viele Familien in den letzten Monaten sehr belastend. Aufgrund der Spende der Stiftung Kinderhilfe Ense, können wir in diesem Jahr alle Veranstaltungen für alle Teilnehmer vergünstigen. Entsprechend wurden die Teilnehmerbeiträge bereits angepasst.

Wir möchten jedem Kind die Möglichkeit geben, am Kiff-Ferienprogramm teilzunehmen. Familien, die Sozialleistungen beziehen oder sich in finanziellen Notlagen befinden, melden sich bei der Sozialarbeiterin der Gemeinde Ense, Frau Jost, Am Spring 4, 59469 Ense – Bremen, 02938 980-215, k.jost@gemeinde-ense.de.

Rückerstattung von Teilnehmerbeiträgen
Der Teilnehmerbeitrag wird nur zurückerstattet, wenn die Aktion abgesagt oder das Kind aus schwerwiegenden Gründen (Krankheit, Unfall) nicht teilnehmen kann und ein ärztliches Attest vorlegt.

Login

 

Ich bin neu hier

BEI FRAGEN:

Team Kiff-Programm Sommerferien
kiff-ense@gmx.de

Jeanette Bahne
Pfarrbüro St. Lambertus
02938/1312

Kristina Jost
Gemeinde Ense
02938/980-215

Marco Stelte
Gemeinde Ense
02938/980-216