nupian Ferienprogramm Wilnsdorfer Ferienspiele    

Tolle Zeit!Während des Graffiti-Workshops wurde es bunt! Mit Farben und abstrakten Formen gestalteten die Jugendlichen eigene und gemeinschaftliche Kunstwerke.

(Wilnsdorf, 28.08.2019) Hier hatte Langeweile keine Chance: Auch in diesem Jahr bot das bunte Programm der Wilnsdorfer Ferienspiele jede Menge Abwechslung für die Kinder und Jugendlichen.

Mit den Ferienspielen möchte die Gemeinde Wilnsdorf Möglichkeiten einer aktiven Freizeitbeschäftigung während der Sommerferien anbieten. Dank der Mitwirkung vieler Vereine und Organisationen konnten in Workshops und Schnupperkursen verschiedene Sportarten ausprobiert und neue Hobbies entdeckt werden.

Sechs Wochen lang hieß es für die Wilnsdorfer Mädchen und Jungen: Spielen, Basteln und Spaß haben! Während einige Kinder Wiederholungstäter waren, nahmen viele auch das erste Mal an den Ferienspielen teil. Das Programm war breit gefächert und bot für jeden Geschmack etwas an: neben kreativen Workshops bei denen sich die jungen Menschen an Origami, Handlettering oder Graffiti ausprobieren konnten, gab es auch sportliche Aktivitäten wie Wasserskifahren, ein Juggerturnier oder auch einen Ausflug in einen Hochseilgarten. Wer kein Interesse an kreativen oder sportlichen Kursen hatte, konnte einen Kochkurs besuchen, einen Nachmittag mit Ponys verbringen oder sich handwerklich betätigen, um z.B. ein Insektenhotel zu bauen.

Ferienspiele waren gut besucht

Schon wie in den letzten Jahren zeichnete sich während der Anmeldephase ein hohes Interesse und entsprechend hohe Anmeldezahlen ab. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze in den einzelnen Workshops, wurden die Plätze wie in jedem Jahr ausgelost. Dies tat der Stimmung keinen Abbruch, viele Kinder und Jugendliche freuen sich schon jetzt wieder auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: „Lasset die Ferienspiele beginnen!“

 

Impressum | Datenschutzerklärung | nupian Ferienprogramm - Software