Wichtige Information zum Herbstferien - Programm 2020!!!

Liebe Familien!

Leider kann das Ferienprogramm in diesem Jahr nicht so durchgeführt werden, wie Sie es gewohnt sind. Um das Risiko möglichst gering zu halten, haben wir uns für ein Programm entschieden, das unter Einhaltung der derzeitigen Hygienevorschriften stattfinden kann.

Bitte beachten Sie die momentan geltenden Hygienemaßnahmen und besprechen diese auch mit Ihren Kindern!

  • Bitte tragen Sie beim Bringen und Abholen Ihrer Kinder eine Mund/ Nasenbedeckung
  •  Zur Dokumentation tragen Sie sich bitte in die Datenerfassung ein, die wir 21 Tage aufbewahren müssen zwecks ggf. der Ermittlung der Infektionskette. Ab einem Alter von 11 Jahren kann Ihr Kind eigenständig die Datenerfassung vornehmen, sofern alle Daten bekannt sind. Alle jüngeren Kinder müssen von ihren Eltern gebracht und abgeholt werden!
  • Halten Sie bitte Abstand von 1,5 Metern zu den Betreuern und anderen Besuchern der Aktion
  • Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Mund/ Nasenbedeckung mit. Diese müsste im Notfall, wenn eine Annäherung von Betreuer und Kind notwendig ist, z.B. bei Verletzung, von beiden getragen werden
  •  Wir dürfen keine Getränke und Speisen herausgeben, bitte geben Sie Ihrem Kind bei Bedarf etwas mit
  • Achten Sie auf die Hinweise der Angebote. Da Materialien untereinander nicht getauscht werden dürfen, müssen möglicherweise Materialien selbst mitgebracht werden.
  • Bitte vor der Aktion und nach jedem Toilettengang Hände waschen
  • Bringen Sie Ihr Kind nur, wenn alle Mitglieder im Haushalt gesund sind!
  • Besteht der Verdacht einer Corona-Erkrankung in Ihrem Umfeld, darf das Angebot nicht besucht werden!

Bitte besuchen Sie regelmäßig unsere Homepage und informieren sich über eventuelle Änderungen!

Bei Regen und Sturm werden die Outdoor Aktionen nicht stattfinden oder verschoben.

 

Wir wünschen allen Kindern trotz der Einschränkungen und dem kleinen Angebot, das wir unter den momentan geltenden Rahmenbedingungen anbieten können schöne Ferien!                                             

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Die drei Rheiderlandgemeinden