Liebe Eltern, liebe Teilnehmende,

wir freuen uns euch in diesem Jahr wieder ein Sommerprgramm anbieten zu können.

 

Corona ist leider immer noch präsent, demnach lest euch bitte zunächst unsere Teilnahmebedingungen durch:

Allgemeine Voraussetzungen

1. Bei jedem Treffen wird eine Anwesenheitsliste geführt, aus der hervorgeht, wer zu welchen

Zeiten an den Angeboten teilgenommen hat; diese Liste wird 21 Tage gespeichert und

nach spätestens einem Monat gelöscht; sofern die Kontaktdaten der Teilnehmenden nicht

bekannt sind (Vereinsmitgliedschaft etc.), sind diese ebenfalls zu speichern.

2. Personen mit typischen Krankheitssymptomen (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot,

Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Halsschmerzen) dürfen nicht am Angebot

teilnehmen bzw. dieses betreuen.

3. Wenn Personen, bspw. aus einer besonderen Risikogruppe (insbes. Lungen-, Herz- und

Krebserkrankungen) sollten diese nicht teilnehmen.

4. Die AHA+L Regeln werden auch bei unseren Veranstaltungen ihre Gültigkeit haben (Abstand halten, Hygiene-Maßnahmen, ggfls. Alltagsmaske bzw. medizinische Maske tragen und regelmäßiges Lüften).

5. Alle Teilnehmer, die sich online an den Veranstaltungen unseres Ferienprogramms anmelden, müssen einen negativen Coronatest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Ob ein Test aus dem Testzentrum notwendig oder ein Selbsttest ausreichend ist, hängt von der Art der Veranstaltung (Tagesausflug, mehrtägige Freizeit) ab.

 

Ob eine Veranstaltung stattfinden kann, ist von der aktuellen Coronalage und den damit verbundenen Einschränkungen abhängig.

Falls eine Freizeit oder ein Tagesausflug aufgrund von Coronaeinschränkungen vor Durchführung ausfallen muss, werdet Ihr rechtzeitig informiert und es entstehen Euch keine Kosten.

Unsere Veranstalter / Teamer wurden durch uns gebrieft und es wurde für die jeweilige Veranstaltung ein passendes Hygienekonzept erstellt.

Wir bitten alle Teilnehmer sich an die Anweisungen des Verantwortlichen vor Ort zu halten.

 

 

Nun kommen wir zum spaßigen Teil!

Anmeldung und durchstöbern des Ferienprogrammes

Deine Eltern registrieren sich im online Ferienprogramm und ihr sucht gemeinsam eure Lieblingsveranstaltung aus. Eure Eltern melden Euch dann zu der jeweiligen Veranstaltung an.

Bitte beachtet, dass jeder Teilnehmer für die Veranstaltung einzeln angemeldet werden muss. Auch die Eltern müssen sich unter Kind/Teilnehmer für die gewünschte Aktion anmelden, sofern sie teilnehmen wollen.

 

Verlosung der Plätze:

Sollten sich bei den Tagesausflügen mehr Teilnehmer anmelden, als es Plätze gibt, werden diese per Losverfahren vergeben. Die ausgelosten Teilnehmer werden von uns am 15.07.2022 informiert. Dies gilt nicht für die Freizeiten Otterndorf, Neuwerk, Rescue-Camp und Ostsee. Hier erfolgt eine Direktzuweisung.

 

Bezahlung:

Die Gemeindekasse wird die fälligen Teilnehmerbeiträge durch ein Lastschriftverfahren nach den Sommerferien 2022 von dem angegebenen Konto abbuchen.

 

Habt ihr eine Schwester, einen Bruder oder einen besten Freund, mit dem ihr gerne eine Veranstaltung besuchen möchtet? Ihr braucht ein Medikament oder könnt nicht schwimmen?
Kein Problem! Eure Eltern können das alles ganz einfach angeben, wir beachten es dann.

Fragen?

Bei Fragen meldet euch entweder telefonisch unter 04706/181-293 oder per E-Mail: jugendpflege@schiffdorf.de

Wir hoffen ihr findet die eine oder andere Veranstaltung an der Ihr Freude habt und wünschen Euch viel Spaß beim durchstöbern des Ferienprogrammes.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Jugendpflegeteam

i.A. Janina Staack

Ferienprogramm@Schiffdorf.de

 

Login

 

Ich bin neu hier

Ferienprogrammteam:
Lothar Hübscher: 04706-181 294
Ferienprogramm@Schiffdorf.de

Gemeinde Schiffdorf
z.H. Jugendpflege
Brameler Strasse 13
27619 Schiffdorf