nupian Ferienprogramm Programm der Jugendförderung    

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten
nach Artikel 13 DSGVO

 

1. Geltungsbereich
2. Zuständigkeit
3. Unser Umgang mit Ihren Daten
4. Freiwilligkeit der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten
5. Speicherdauer und Speicherfristen
6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern
7. Ihre Rechte
8. Behördliche Datenschutzbeauftragte

 

1. Geltungsbereich

Diese Information nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt für die Erhebung personenbezogener Daten durch die Stadt Rüsselsheim am Main, auch im Rahmen der auf der Website bereit gestellten PDF-Formulare (Anträge, Anzeigen, sonstige Formulare).

 

Die vorliegenden Informationen gelten somit insbesondere für personenbezogene Daten, die der Stadt Rüsselsheim am Main in Formularen, im Rahmen eines Antrags- , Beschwerde-, Beratungs- oder anderen Verfahrens auf postalischem oder telefonischem Weg, per Telefax oder per E-Mail mitgeteilt werden.

 

In den Formularen werden personenbezogene Daten erhoben, die zur Bearbeitung Ihres Anliegens oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich sind. Personenbezogene Daten (beispielsweise Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer) werden von uns erfasst, wenn Sie sie selbst und freiwillig in dem Formular eingeben. Die auf diesem Weg übermittelten Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen sowie zur Erfüllung der uns gesetzlich übertragenen Aufgaben. Sie willigen außerdem ein, dass wir Sie zur Bearbeitung Ihres Anliegens gegebenenfalls über diesen Kommunikationskanal kontaktieren dürfen. Eine weitere Verwendung sowie Speicherung der Daten oder eine Übermittlung an Dritte findet nur statt, sofern dies ausdrücklich gesetzlich vorgesehen ist.

 

 

Weitere Informationen:

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie unter „Datenschutz“ auf der Webseite. (= Link auf Datenschutzerklärung der Website)

 

 

 

2. Zuständigkeit

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die auf dem Antragsformular angegebene Stelle bei der Stadtverwaltung.

 

3. Unser Umgang mit Ihren Daten

Die von Ihnen zu Ihrer Person mitgeteilten personenbezogenen Daten speichern wir zur Erfüllung der uns gesetzlich übertragenen Aufgaben beziehungsweise zur Bearbeitung Ihres Anliegens.

Unsere Datenschutzbeauftragte überwacht gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften der EU-DSGVO, des HDSIG und spezialgesetzlichen Vorschriften die Einhaltung des Datenschutzes bei der Stadtverwaltung Rüsselsheim am Main.

 

4. Freiwilligkeit der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Bereitstellung personenbezogener Daten zu Ihrer Person, beispielsweise zur Bearbeitung Ihres Antrags, Ihrer Anfrage, Beschwerde oder Beratungsanfrage, erfolgt auf freiwilliger Basis. Im Rahmen der Sachbearbeitung durch uns kann es gegebenenfalls erforderlich sein, dass wir weitere Daten und Informationen bei Ihnen erfragen. Sofern Sie uns in einem solchen Fall die weitergehenden Informationen nicht bereitstellen möchten, hat dies keine unmittelbar rechtlich nachteiligen Folgen. In Einzelfällen ist es jedoch möglich, dass dadurch die Bearbeitung Ihres Anliegens erschwert oder unmöglich gemacht wird. Sollten Sie der Stadt Rüsselsheim am Main gegenüber doch einmal zur Auskunft verpflichtet sein, weisen wir Sie hierauf durch eine gesonderte Erklärung hin, in der wir Sie auf gegebenenfalls bestehende rechtlich nachteilige Folgen einer durch Sie unterbliebenen Auskunft aufmerksam machen.

 

5. Speicherdauer und Speicherfristen

Wie lange Ihre Daten gespeichert werden, richtet sich nach den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die Daten gelöscht. Nähere Informationen zu den jeweiligen Aufbewahrungsfristen erhalten Sie bei der für die Bearbeitung Ihrer Daten verantwortlichen Stelle.

 

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Grundsätzlich werden personenbezogene Daten, die Sie uns zu Ihrer Person mitteilen, nur durch die zuständige Stelle verarbeitet. Zur Erfüllung unserer Aufgaben und Pflichten kann es erforderlich sein, dass wir die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten an andere Stellen weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgesehen ist. Nähere Informationen zur Weitergabe Ihrer Daten erhalten Sie bei der verantwortlichen Stelle.

 

7. Ihre Rechte

Aufgrund der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Auskunft (Art 15 DS-GVO), das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), das Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) und das Recht auf Widerspruch (Art. 21 DS-GVO). Darüber hinaus können Sie sich mit einer Beschwerde an die behördliche Datenschutzbeauftragte oder den Hessischen Beauftragten für Datensicherheit und Informationsfreiheit wenden, wenn Sie der Auffassung sind, dass bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet werden.

 

8. Behördliche Datenschutzbeauftragte

Fragen und Beschwerden können Sie an die behördliche Datenschutzbeauftragte der Stadt Rüsselsheim am Main richten unter:
 

datenschutzbeauftragte@ruesselsheim.de

Marktplatz 4
65428 Rüsselsheim am Main.
 

 

 

Wenn Sie annehmen, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, können sich auch an den Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit wenden unter:

 

poststelle@datenschutz.hessen.de
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HBDI)
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 14080
Telefax: 0611 1408900

Weitere Informationen:

Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.datenschutz.hessen.de

 

Impressum | Datenschutzerklärung | nupian Ferienprogramm - Software