Maßnahmen zur Eindämmung und Übertragung des Corona-Virus bei Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit

Liebe Eltern,

um die Gesundheit aller am Ferienprogramm teilnehmenden Personen zu schützen, bitten wir Sie sich an den Vorgaben der Corona-Verordnung zu orientieren und diese mit Ihren Kindern vorab zu besprechen:

Nicht mitwirken oder teilnehmen dürfen:

  1. Personen, die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
  2. die Symptome einer Atemwegserkrankung oder erhöhte Temperatur aufweisen.
  3. Personen, die sich in einem Risikogebiet augehalten haben, dürfen 14 Tage nach ihrer Rückkehr an keinen sun & action-Angeboten teilnehmen. Es sei denn, es liegt ein negatives Testergebnis vor. Die Liste der vom RKI als Risikogebiete eingeschätzte Staaten finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html Bitte beachten, dass die Liste auch kurzfristig aktualisiert werden kann.

(Nr. 3 wurde am 04.08.2020 aus aktuellem Anlass ergänzt)

Hygienemaßnahmen einhalten

  • Möglichste keine Berührungen, Umarmungen, Händeschütteln.
  • Alle Kinder und Jugendliche waschen sich beim Ankommen gründlich die Hände:

    Mindestens 20 Sekunden lang mit Flüssigseife. Handdesinfektion wird nur dann eingesetzt, wenn Wasser und Flüssigseife nicht zur Verfügung stehen.

  • Mit den Händen nicht das Gesicht, insbesondere Mund, Augen und Nase, anfassen.
  • Niesen/Husten in die Ellenbeuge (nicht in die Hand) oder in Einmaltaschentücher, die anschließend sofort entsorgt werden. Beim Niesen, Schnäuzen und Husten größtmöglichen Abstand wahren und am besten von anderen Personen wegdrehen.

Sanitätsräume

Hier ist auch besonders auf den Mindestabstand zu achten, ggf. findet der Besuch einzeln statt.

Es wird empfohlen Abstand zu den anderen Teilnehmer*innen zu halten.

Dokumentationspflicht und Datenschutzhinweis

Die Dokumentation aller Teilnehmenden und Betreuenden findet über die Teilnehmerliste statt. Erfasst werden

  • die Bezeichnung des Angebots
  • Datum, Ende und Beginn der Veranstaltung
  • Vor- und Nachname der Teilnehmenden
  • Notfall-Telefonnummer
  • Adresse
  • Mail-Adresse.

Die Eltern erhalten ein Formular, in das für jede Veranstaltung die Kontaktdaten des Kindes (Vor- und Nachname, Telefon) eingetragen und von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss. Dieses ist bei der Veranstaltung abzugeben.

Die Daten werden vier Wochen lang nach Ende des Angebots entsprechend der Datenschutzbestimmungen aufbewahrt. Sie sind im Falle von Infektionen dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde zugänglich zu machen.

Transfer innerhalb einer Veranstaltung

Während der An- und Abreise gelten die Regelungen für den öffentlichen Personenverkehr (Mund-Nase-Schutz).

 

Anmeldeverfahren

1. Anmeldung eurer Wunschveranstaltungen für das Losverfahren
  • Sucht euch bis zu zehn Veranstaltungen aus. Dabei bitte auf die Altersangaben achten.
  • Gleichlautende Veranstaltungen bei dem/der gleichen Veranstalter*in dürfen nur einmal gewünscht werden (z. B. Tierheim, Karate, Squash…).
  • Falls ihr mit euren Geschwistern, einer Freundin oder einem Freund zusammen eine Veranstaltung besuchen möchtet, könnt ihr das bei der Anmeldung angeben. Bei der Online-Anmeldung benötigt ihr dafür die Anmeldenummer eures Freundes oder eurer Freundin.
  • Einmalig pro Jahr und Kind kostet die Anmeldung 6 EUR Schutzgebühr. Dadurch ist der Versicherungsschutz gewährleistet. Nach der Bezahlung erhalten die Teilnehmer*innen verschiedene Vergünstigungen.

Online-Anmeldung mit Lastschriftverfahren

Eure Eltern registrieren sich im Internet unter www.sun-and-action.de und melden euch und eure Geschwister dort an. WICHTIG: Nach der Anmeldung muss ein SEPA-Lastschriftmandat an die Stadt Reutlingen erteilt werden. Dieses muss unterschrieben im Original an das Amt für Schulen, Jugend und Sport per Post gesendet oder eingeworfen werden, damit die Anmeldung gültig ist.

Wer sich nicht über das Internet anmelden kann, meldet sich telefonisch unter 07121 303-2823.

Anmeldeschluss: Donnerstag, 23.07.2020
(Online-Anmeldung ist nur gültig mit Eingang des SEPA-Lastschriftmandat)
  • Da die automatische Platzvergabe des Computers über eure Teilnahme entscheidet, ist es egal ob ihr euch online oder persönlich anmeldet und an welchem Tag die Anmeldung eingeht.
  • Die nach dem Stichtag eingehenden Anmeldungen werden nur berücksichtigt, falls es noch freie Plätze gibt.
2. Teilnahmebestätigung und Bezahlung
  • Die Teilnahmebestätigung kann ab Montag, 27.07.2020 unter www.sun-and-action.de eingesehen und ausgedruckt werden.
  • Bei Lastschriftverfahren werden die Teilnehmergebühren von dem angegebenen Konto eingezogen.
  • Eltern, die mit Gutscheinen (Kindergutscheinheft oder Bildungs- und Teilhabepaket) bezahlen möchten, melden sich bitte telefonisch unter 07121 303-2823 beim Amt für Schulen, Jugend und Sport.
  • Teilnahmeplätze, die bis zum 31.07.2020 nicht bezahlt wurden, werden neu vergeben.
3. Restplatzbörse (ab 13.07.2020)

Mit den Sommerferien wird die Restplatzbörse eröffnet. Ihr könnt euch dann auf Veranstaltungen mit freien Plätzen bis zu sieben Tagen vor der jeweiligen Veranstaltung neu anmelden. Das geht im Internet oder persönlich beim Amt für Schulen, Jugend und Sport.

  • Ihr habt euch dieses Jahr bereits angemeldet: Dann müssen keine weiteren Anmeldegebühren bezahlt werden. Die neuen Teilnehmergebühren werden beim Lastschriftverfahren automatisch eingezogen.
  • Ihr wollt euch neu auf die Restplätze anmelden: Die Schutzgebühr für die Nachmeldung beträgt 8 EUR inkl. der Gutscheine/Ermäßigungen. Wie ihr euch anmelden könnt, seht ihr unter "1. Online-Anmeldung oder Persönliche Anmeldung". Beim Lastschriftverfahren muss das unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat spätestens eine Woche nach der Anmeldung dem Amt für Schulen, Jugend und Sport per Post zugesendet oder in den Briefkasten eingeworfen werden.
4. Abmeldung und Rückerstattung einer Veranstaltung
  • Falls ihr an einer Veranstaltung nicht teilnehmen könnt, storniert bitte so schnell wie möglich eure Veranstaltung unter www.sun-and-action.de oder unter T 07121 303-2823. Ein anderes Kind freut sich bestimmt, wenn es über die Warteliste noch einen Platz für diese Veranstaltung bekommt.
  • Die Kostenbeiträge werden nur bei einer Absage bis zu sieben Tagen vor der Veranstaltung zurückerstattet. Eine Erstattung bei weniger als sieben Tagen ist ausgeschlossen, ggf. ist selbst für Teilnahmeersatz zu sorgen.
  • Bei Lastschriftverfahren werden die Gebühren automatisch an das angegebene Konto zurückerstattet. Dies benötigt allerdings ein paar Tage Bearbeitungszeit. Wurden die Gebühren bar bezahlt, muss die Rückerstattung bis spätestens 30.09.2020 beim Amt für Schulen, Jugend und Sport abgeholt werden.
5. Bei Veranstaltungen
  • Kinder, die sich nicht an die Anweisungen der Betreuer*in halten, können von dieser oder nachfolgenden Veranstaltungen ausgeschlossen werden.
  • Für beschädigte oder verlorengegangene Gegenstände wird keine Haftung übernommen.
  • Bei allen Veranstaltungen ist bequeme, aktions- und wettergerechte Kleidung wichtig.
  • Das Ende einer Veranstaltung kann sich verzögern.
  • In den Freizeitparks dürfen Kinder über 12 Jahre alleine in Gruppen von mindestens 3 Personen gehen.
  • Auf Tagesfahrten bitte selbst mit Essen und Trinken versorgen, bzw. Geld dafür mitnehmen.
  • Kinder, die auf Medikamente angewiesen sind (z. B. wegen Allergie, Diabetes), sollten diese unbedingt zu den Veranstaltungen mitnehmen und dies bei der Anmeldung angeben.
6. Einwilligungserklärung für die Veröffentlichung von Fotos

Mit dem Einverständnis, dass das Kind im Rahmen des Reutlinger Ferienprogramms fotografiert werden darf, wird die Veröffentlichung auf der Internetseite www.sun-and-action.de und auf der Homepage des/der jeweiligen Veranstalters*in im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit erlaubt. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit, aber nur mit Wirkung für die Zukunft, widerrufen werden. Bei einer Veröffentlichung im Internet wird das Foto im Falle des Widerrufs von der/den Seite/n entfernt, in die die Stadt Reutlingen oder der/die Veranstalter*in sie eingestellt haben. Eine vollständige Löschung der veröffentlichten Aufnahme/n aus dem Internet kann dadurch nicht garantiert werden. Fotos im Internet sind weltweit abrufbar und eine Weiterverwendung dieser Bilder durch Dritte kann daher nicht generell ausgeschlossen werden.

7. Datenschutz

Der Schutz eurer Daten ist uns sehr wichtig. Die aktuelle Datenschutzerklärung könnt ihr unter hier auf der Internetseite unter Datenschutz oder beim Amt für Schulen, Jugend und Sport einsehen.

Teilnahmebedingungen zum Ausdrucken

Login

 

Ich bin neu hier

- Die Teilnahmebedingungen zum Ausdrucken finden sich unter "Impressum".
- Die Veranstaltungen können auch ohne Registrierung in der "Programmliste" angeschaut werden.
_________________________
KONTAKT:
Frau Melanie Hägele
T 07121 303-2823
kinderferienprogramm@reutlingen.de