Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Feriengäste,

die lang ersehnten Ferien stehen vor der Tür. Sechs Wochen Pause und Erholung vom Stress des Schulalltags. Da darf das Ferienprogramm der Gemeinde Ihlow natürlich nicht fehlen. Damit die Zeit für euch nicht langweilig wird, wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Altbekanntem und auch einigem Neuen zusammengestellt. Es ist bestimmt für jeden etwas dabei!

Wesentlich daran beteiligt sind die hiesigen Vereine und auch viele Privatpersonen, denen ich hiermit meinen Dank aussprechen möchte. Nur durch diese Unterstützung ist die Durchführung eines Ferienprogramms möglich.

Wenn es euren Eltern nicht möglich ist, euch online anzumelden, könnt ihr im Foyer des Rathauses aus einem ausgedruckten Ferienprogramm-Heft die gewünschten Veranstaltungen in die beiliegenden Anmeldeformulare eintragen und in die nebenstehende Wunschbox einwerfen.    Wie in den Jahren zuvor werden die Plätze durch ein Losverfahren verteilt. Veranstaltungen können online nur vor der Verlosung von euren Eltern wieder rausgenommen werden. Nach der Verlosung kann nur noch durch einen Ferienprogramm-Mitarbeiter storniert werden. Bitte meldet euch unter unten aufgeführten Telefonnummer. Welche Plätze ihr bekommen habt, könnt ihr ab dem 30.06.22 mit dem bei der Online-Anmeldung erhaltenen Login erfahren.

Bis zum 06.07.22 müssen die gebuchten Veranstaltungen online bezahlt und danach ausgedruckt werden. Nach Bezahlung der Kursgebühren kann die Veranstaltung nicht mehr storniert werden.

Möchtet ihr weiterhin bar bezahlen, könnt ihr vom 04.-06.07.22, jeweils von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr, im Rathaus in der Tourist-Info die Teilnahmebestätigung abholen. Die Kosten sind bei Aushändigung der Teilnahmebestätigung zu entrichten.

Alle nach dem 06.07.22 gebuchten Veranstaltungen müssen sofort bezahlt werden, entweder online oder bar im Büro.

An die Eltern: Um bei Bedarf einen Zuschuss der Ferienprogramm-Gebühren zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den Landkreis Aurich. Mit dem Formular "Antrag zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben" und einer von uns unterschriebenen Ferienprogramm-Quittung können bei gegebenen Voraussetzungen die Beiträge vom Landkreis erstattet werden. (Bitte zeitnah einreichen) Die Formulare erhalten Sie online über "Landkreis Aurich" oder bei den Ferienprogramm-Verantwortlichen in der Tourist-Info.

Wer Fragen, Anregungen etc. hat, kann sich unter nachfolgender Telefonnummer oder E-Mail melden:                                      04929/89-103                                                                                                      BRuhr@ihlow.de

Ich wünsche euch schöne und sonnige Ferien und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Arno Ulrichs
Bürgermeister

Login

 

Ich bin neu hier

ANSPRECHPARTNER:

Ruhr, Barbara
04929/89-103
bruhr(at)ihlow.de

Zimmer: 008/EG
Bürozeiten:
Mo-Fr: 08:30 - 12:30 Uhr,
Di: 14:00 - 16:30 Uhr