nupian Ferienprogramm Ferienprogramm Gemeinde Großaitingen    

 

Liebe Kinder,

liebe Schülerinnen und Schüler,

so schön die Urlaubswochen in einem anderen Land oder einer anderen Region Deutschlands auch sind – die Sommerferien sind meist länger, erfreulicherweise sehr lang, aber hoffentlich alles andere als langweilig. Damit dies nicht passiert, hat die Gemeinde Großaitingen mit der Unterstützung vieler Vereine, Organisationen und Firmen auch für heuer ein ebenso umfangreiches wie interessantes Programm zusammenge­stellt. Unter den attraktiven Freizeitangeboten, angefangen von Spiel und Spaß bis hin zu Action und Abenteuer, von „A wie Angeln“ bis „T wie Tanzen“, dürfte für jeden von Euch etwas dabei sein.

Ich danke allen Helfern und Frau Schwemm, die im Auftrag der Gemeinde dieses tolle Paket für die Sommerferien geschnürt hat.

Viel Spaß beim Aussuchen und beim Mitmachen.

Euer Bürgermeister

Erwin Goßner

 

.......................................................................................................................................................................

 

Herzlich willkommen zum Ferienprogramm

Endlich! Das Schuljahr ist fast geschafft und die Sommerferien stehen vor der Tür. So viele kleine und große Leute freuen sich darauf, schöne Ferien zu erleben. Da ist wieder einmal Zeit, sich seinem Hobby zu widmen oder aber, sich ein neues zuzulegen. Auch dieses Jahr haben wir in unserem Ferienprogramm eine Menge anzubieten; Sport und Aktion, kreatives, wissenswertes aber auch ruhiges und entspannendes. Viele Vereine, Verbände, Ehrenamtliche aber auch Einzelpersonen haben sich tolle Angebote ausgedacht. Ein recht herzliches Vergelt’s Gott an alle, die sich für die Jüngsten unserer Gemeinde einsetzen und dabei helfen, damit in den „schönsten Wochen des Jahres“ keine Langeweile aufkommt. So, nun gemütlich in die Sofaecke kuscheln und das Ferienprogramm durchstöbern. Wir können verstehen, dass man teilweise schon die Qual der Wahl hat, deshalb unsere Empfehlung: so viel wie möglich mitmachen und aus der Fülle von Angeboten schöpfen.

Für die Erziehungsberechtigten:

Die Buchungen zum Ferienprogramm finden auch heuer wieder über das Internet statt unter:

www.vg-grossaitingen.de

auf der Startseite unter Ferienprogramm

Die Anmeldung ist ab 17.07.2017 (8:00 Uhr) bis 21.07.2017 (23:00 Uhr) möglich. Die Unkostenbeiträge bitten wir auf das Konto der Gemeinde Großaitingen, bei der Raiffeisenbank Bobingen

Konto:  DE 67  7206  9036  0202  5110  10,  BIC - GENODEF1BOI

zu überweisen. Um Rückfragen oder Fehlbuchungen zu vermeiden, bitte dabei unbedingt Name des teilnehmenden Kindes und Buchungsnummer mit angeben. ACHTUNG! Geldeingang bei uns muss bis spätestens 24.07.2017 erfolgt sein, erst dann ist Ihr Kind fest gebucht. Ansonsten wird der Platz wieder freigegeben.

Falls Sie keine Möglichkeit für eine Internet-Buchung haben, kann die Anmeldung ab 17.07.2017 während der allgemeinen Öffnungszeiten im Rathaus Großaitingen, I. Stock, Zimmer 16 (Frau Schwemm) erfolgen.

Es kann schon vorkommen, dass einige Veranstaltungen schnell ausgebucht sind. Hier als Tipp:  Immer wieder mal auf der Internet-Seite nachschauen, da bei Bedarf evtl. ein zusätzlicher Termin angeboten wird. 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nach Abrechnung mit den Veranstaltern keine Rückerstattung der bezahlten Beträge vonseiten der Gemeinde erfolgen kann.

Haftung/Unfallversicherung: Je Buchung ist 1,00 € Versicherungsbeitrag im Preis enthalten.

Jetzt heißt es nur noch, das Ende des Schuljahres zu meistern und ab geht’s in die Ferien. In diesem Sinne wünschen wir allen Kindern, Jugendlichen, Eltern und Pädagogen eine wunderschöne und sonnige Ferienzeit und allen Teilnehmern an den Ferienver­anstaltungen recht viel Spaß und tolle Erlebnisse.

 

WICHTIG!!!

Bitte informieren Sie uns oder direkt den Veranstalter umgehend, falls Ihr Kind krankheitsbedingt an einer gebuchten Veranstaltung doch nicht teilnehmen kann. So werden Sie schnellstmöglich benachrichtigt, falls Ihr Kind ggf. nicht beim Veranstalter eintrifft. Außerdem ermöglichen Sie damit evtl. anderen Kindern die Teilnahme.

Am Ende einiger Veranstaltungen werden mit den Kindern Erinnerungsfotos für die Vereins- oder Tageszeitung „geschossen“. Bitte geben Sie bei den Verantwortlichen der einzelnen Aktionen kurz Bescheid, falls Sie damit nicht einverstanden sind. Vielen Dank.                                            

Isolde Schwemm

 

 

 

 

 

 

Impressum | Datenschutzerklärung