Liebe Freund_innen des Ferienpasses,
liebe Eltern und Veranstalter,

Wir freuen uns für euch 2022 ein vielfältiges Ferienpass-Angebot in Geesthacht anbieten zu können. Die aktuelle positive Entwicklung der Corona-Pandemie hat viele optimistisch gestimmt, ein spannendes Angebot zusammenzustellen.

Von sportlichen und kreativen Angeboten bis hin zu naturwissenschaftlichen und jugendpolitischen Veranstaltungen, ist für alle Interessen und Wünsche etwas dabei.

Da die Pandemie natürlich noch nicht vorbei ist, möchten wir euch darauf hinweisen, dass es kurzfristig noch zu Änderungen der Angebote kommen kann. Selbstverständlich sind auch die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Regeln einzuhalten. Das bedeutet, dass ihr natürlich die euch schon bekannten Regeln wie die AHA-Formel (Abstand – Hygiene – Alltagsmaske) einhaltet. Also Mindestabstände einhaltet, Körperkontakte vermeidet, Euch die Hände öfter wascht und Ihr nur in die Armbeuge oder ins Taschentuch hustet oder niest. Auch eine Mund-Nasen-Bedeckung muss getragen werden, falls die Landesverordnung nichts anderes vorschreibt. Am besten informiert ihr euch im Vorfeld kurz bei der Kontaktperson des Angebots, welche genauen Regeln einzuhalten sind.

Falls ihr euch wundert, weshalb dieses Jahr Pia Akkaya (Jugendpflege Geesthacht) und Annika Rabe (Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.) als Ansprechpartnerinnen aufgelistet sind: wir unterstützen den Stadtjugendring Geesthacht, der sich in einer Umstrukturierungsphase befindet. Im nächsten Jahr ist dann der Stadtjugendring wieder für die Koordination des Ferienpasses in Geesthacht zuständig.

Am einfachsten erreicht ihr die Übersicht der Programme über die Ferienpass-Seite des Kreisjugendringes. Von dort aus seid ihr nur wenige Klicks von Eurem Wunschprogramm entfernt. Dafür ruft ihr folgende Adresse auf

•             unser-ferienprogramm.de/herzogtum

oder den Kurzlink: t1p.de/aktionfp

Alle Familien, die Probleme bei der Onlineanmeldung zum Ferienpass haben, finden Hilfe im Jugendzentrum Alter Bahnhof (Bahnstraße 45), im Jugendhaus Düne (Geesthachter Straße 101a) und in der Jugendpflege Geesthacht (Markt 15).

Wenn Teilnahmegebühren anfallen, bitten wir euch, diese direkt in bar zum jeweiligen Angebot mitzubringen.

Falls ihr weitere Fragen habt, meldet euch gerne bei uns.

Wir wünschen euch viel Spaß in den Sommerferien!

 


Hauptsponsor der Aktion Ferienpass

Kontakt

Stadtjugendpflege Geesthacht - Pia Akkaya
Tel.: 04152-13371
Mail: pia.akkaya@geesthacht.de
oder
Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg - Annika Rabe
Tel.: 0172-8877051
Mail: rabe@kjr-herzogtum-lauenburg.de