nupian Ferienprogramm Ferienprogramm der Stadt Dachau    

Ferienprogramm der Stadt Dachau

 Schön wars das Ferienprogramm 2016!

Ferienbetreuer und Erzieherpraktikanten/-innen für 2017 gesucht!

Über 1000 Kinder und Jugendliche verbrachten mit der Abteilung Jugend der Stadt Dachau ihre Ferien in Dachau, in der Spielstadt Dachau, bei vielen Ausflügen in Bayern und am Meer in der Partnerstadt Fondi.

Wir bedanken uns bei allen Dachauer Vereinen und Organisationen, die das Ferienprogramm durch ihre Angebote wertvoll bereichert haben.

Ebenso geht unser Dank an alle unsere engagierten ehrenamtlichen Ferienbetreuerinnen und Ferienbetreuer der Stadt Dachau ohne die das Ferienprogramm nicht möglich wäre. Wer über 18 Jahre ist und Interesse an der Mitwirkung in den nächsten Sommerferien als Betreuer (gegen großzügige Aufwandsentschädigung) oder als Erzieherpraktikant (gegen Praktikantenvergütung)hat, kann sich gerne ab sofort melden.

 

Jetzt planen wir schon wieder für das kommende Jahr 2017. Mit von der Partie sollen auf jeden Fall wieder die Freizeiten in Fondi und in Ainhofen sein. Die Spielstadt wird es auch wieder in der ersten Ferienwoche geben.

Ab 1. April 2017 könnt Ihr online im Ferienprogramm schnuppern. Aber das hat ja noch ein bisschen Zeit... Bis dahin schöne Tage!

P.S. Wenn Ihr Ideen und Anregungen habt, schreibt uns gerne oder ruft uns an. Wir freuen uns auch über Lob oder Kritik.

Euer Ferienprogrammteam

Bei Fragen, Wünschen und bei Interesse als Betreuer mitzuwirken wenden Sie sich bitte an das Büro der Stadtjugendpflege, Telefon 08131/75-182
Email: ferienprogramm@dachau.de

 

 

 



Wie geht das Anmelden?
1. Programm durchstöbern
2. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über eine/n Erziehungsberechtigte/n. (Registrieren, Veranstaltung/en auswählen, Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen lesen und akzeptieren, anmelden)
3. Anmeldung bis zum 14. Juni nur für Dachauer/-innen und ab dem 15. Juni auch für Nichtdachauer/-innen.
4. Teilnahmegebühren sind bis spätestens 15. Juli zu überweisen, wenn nicht anders angegeben
5. Bei Veranstaltungen und Vereinsangeboten den Anmelde- und Zahlungshinweisen folgen.
6. Bitte füllen Sie den Überweisungsträger so aus, dass der Zahlungseingang gut zuzuordnen ist (Fahrt/Aktion, Vor- und Nachnahme des Kindes; z.B. Modellfliegen, Monika Mustermann).

Bankverbindung
Große Kreisstadt Dachau
IBAN: DE65700515400380905828
BIC: BYLADEM1DAH 
Sparkasse Dachau


Für junge Menschen mit und ohne Behinderung/handycaps bietet die Caritas Kontaktstelle Ferienaktionen an:
http://www.caritas-nah-am-naechsten.de/MenschenMitBehinderung/Kontaktstellen/Dachau/Page005804.aspx


Weiter möchten wir auch auf folgende Ferienangebote hinweisen:
Kreisjugendring:
http://www.kjr-dachau.de/showstructure.php?struc_id=9

Echo e.V.:
www.echo-ev.de

Amt für Jugend und Familie, Kommunale Jugendarbeit - Zack:
http://www.landratsamt-dachau.de/Landratsamt/Fachbereiche.aspx?view=~/kxp/orgdata/default&orgid=29abae53-6430-457b-95f4-bd0552b3372e 

pfiff gGmbH, Partner für Familienunterstützung, Inklusion, Fachberatung und Freizeit
http://www.pfiff-franziskuswerk.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum | Datenschutzerklärung